Skip to main content

Willkommen auf unserer Internetseite

Die Städtische Helen-Keller-Realschule – im Nordosten Münchens gelegen – ist nach der blinden und gehörlosen amerikanischen Schriftstellerin Helen Keller (1880 – 1968) benannt, die trotz ihrer schweren Behinderung das Leben meisterhaft bewältigte.

Die Schule wurde 1968 gegründet. Zum Schuljahr 2022/2023 ist die Schule in die Interimslösung in der Oettingenstraße 78 umgezogen. Der Bestandsbau in der Fürkhofstraße wird derzeit saniert und eine bauliche Erweiterung wird umgesetzt.

Sowohl mittels der modernen technischen Ausstattung als auch den zeitgemäßen pädagogischen Standards fördert der Unterricht das individuelle Potential der Schüler*innen und bereitet sie damit auf einen erfolgreichen Abschluss und den weiteren Werdegang vor.

Insgesamt wird an der Schule versucht, Schüler*innen an ein gesundes, bewegtes und umweltbewusstes Leben heranzuführen. Hierfür finden zahlreiche Projekte und Sportaktionen im Laufe eines Schuljahres statt.

Termine im Überblick für das Schuljahr 2023/24

08. Februar 2024

Der Informationsabend für die Eltern und Erziehungsberechtigten unserer zukünftigen Fünftklässler:innen

20. März 2024

Der "Tag der offenen Tür" für unsere zukünftigen Fünftklässler:innen und deren Eltern

06. Mai 2024

In der Woche vom 06. Mai bis 10. Mai 2024 ist unsere Einschreibewoche und alle erforderlichen

14. Mai 2024

Der Probeunterricht für die Aufnahme an der Realschule erfolgt vom 14. Mai bis 16. Mai.

Unsere Neuigkeiten


Übertritt und Einschreibung

08. Januar 2024

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,
für das Schuljahr 2024/25 findet die Einschreibung ab dem 6. Mai 2024, 12:00 Uhr online statt. Hier finden Sie einige Informationen zum weiteren Vorgehen.