• aula.jpg
  • gang.jpg
  • eingang-turnhalle.jpg
  • laufbahn.jpg
  • pausenhof.jpg
  • volleyballfeld.jpg

Geschichte der Schule

Gebäude an der Haimhauser Straße

 

 

 

Die Schule wurde 1968 gegründet. Ihr erstes Domizil fand sie in Schwabing in der Haimhauserstraße.

 

 

Provisorium an der Regina-Ullmann-Straße

 

 

 

 1984 zog die Schule nach Johanneskirchen um. Sie teilte sich das Gebäude mit der Grundschule an der Regina-Ullmann-Straße.

 

 

 

Der Neubau wurde 1988 begonnen.
Seit 1992 hat die Städtische-Helen-Keller Realschule ihre endgültige Heimat in einem modernen Neubau gefunden, der eine Reihe von Architekturpreisen gewonnen hat.

HKRS Neubau
    
Große Fenster schaffen eine helle und freundliche Atmosphäre.   

HKR Blick in den Flur

.